Anzeige

Sind Sie zum ersten Mal auf unserer Seite? Hier haben wir einen Artikel für Sie: Niederlande Tipps für neue Besucher


Anzeige

Die Stadt Groningen und die gleichnahmige Provinz haben Besuchern einiges zu bieten. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in der Provinz Groningen vor.

 

 

WinterWelVaart

Der Niederländer kennt zwei Begriffe für das deutsche Wort "fahren", nämlich "rijden" (mit dem Auto) oder "varen" (mit dem Boot). Bei der "WinteWelVaart" die dieses Wochenende (16. bis 18. Dezember) in Groningen stattfindet, dreht sich dem Wortlaut nach alles um das Fahren mit dem Boot bzw. mit Schiffen. Auf den Grachten der niederländischen Stadt Groningen werden Sie an diesem Wochenende viele historische Schiffe sehen. Aufgrund der Nähe Groningens zum Wattenmeer ist der klassische Schiffstyp in der Region das Plattboot. Das bei Ebbe ohne umzukippen trockenfallen kann. Neben den historischen Schiffen gibt es in Groningen an diesem Wochenende auch einen großen Weihnachtsmarkt und ein ausgedehntes Musikprogramm. Neben diesen Programmpunkten gibt es zahlreiche weitere Möglichkeiten für unternehmungslustige Besucher am kommenden Wochenende in Groningen.

 

Weihnachtsmarkt Bedum

An der Grootestraat in Bedum findet an diesem Freitag von 16 bis 21 Uhr ein Weihnachtsmarkt im Charles Dickens Stil statt. Diese in den Niederlanden sehr beliebten Themenmärkte sind immer wieder Anziehungspunkt für viele Besucher von Nah und Fern.

 

Weihnachtsmarkt und Mondlicht shoppen in Veendam

Ebenfalls in der Provinz Groningen gelegen ist die Stadt Veendam. Hier gibt es am 17. und 18. Dezember 2016 außergewöhnlich viele Möglichkeiten Geld auszugeben. Diese wären:

  1. Weihnachtsmarkt in der Innenstadt
  2. Lange Öffnungszeiten bis 21 Uhr
  3. Verkaufsoffener Sonntag am 18.12.2016

 

Weihnachtsmarkt in Bourtange

Auch die historische Festungsstadt Bourtange in der niederländischen Provinz Groningen bietet an diesem Wochenende ein breites Programm. Am Wochenende vom 16. bis 18. Dezember haben Sie für dieses Jahr die letzte Chance in den Gassen der alten Festungsstadt den beliebten Weihnachtsmarkt zu besuchen. Der Markt beginnt am Samstag um 11 und endet um 21 Uhr. Am Sonntag ist dann Weihnachtsmarkt in Bourtange von 11 bis 18 Uhr. Der Weihnachtsmarkt in Bourtange kostet jedoch eine Eintrittsgebühr von 3 € (Kinder bis 6 haben freien Eintritt). Die Stadt Bourtange wird an fast allen Wochenenden sehr voll, an Wochenenden mit Weihnachtsmarkt wird die kleine Stadt jedoch sehr voll. Der Veranstalter rät daher keine Hunde mitzunehmen. 

 

Übernachten in Groningen

Zur Zeit gibt es bei Groupon drei Deals für einen Günstigen Aufenthalt in der Provinz Groningen. 

  1. Übernachtung für 2 im Van der Valk Hotel, etwas außerhalb von Groningen, ab 59 € die Nacht inklusvie Frühstücksbuffet. Hier gehts zum Deal*
  2. 10 € günstiger aber mit schlechteren Bewertungen können Sie im Best Western in Zentraler Lage in Groningen unterkommen. Mehr dazu hier* (Anmerkung: Das Luftbild von Bourtange ist hier nicht richtig, denn Groningen ist noch ein Stück von Bourtange entfern, d.h. Sie müssen mit dem Auto fahren.)
  3. Die dritte Möglichkeit bietet sich Ihnen in Winschoten. Der Gutschein betrifft auch wieder eine Nacht für 2 ab 49 €. Hier gehts zum Deal.*


Anzeige

Unsere Leseempfehlungen:

Werbung

Weitere Leseempfehlungen für Sie

Zum Seitenanfang