Anzeige

Sind Sie zum ersten Mal auf unserer Seite? Hier haben wir einen Artikel für Sie: Niederlande Tipps für neue Besucher


Anzeige

Der IKEA Duiven zieht nicht nur Besucher aus den Niederlanden an, sondern auch einige Besucher aus der deutschen Grenzregion. Selbst aus Duisburg und Oberhausen kann sich eine Anfahrt nach Duiven lohnen.

 

Ganz ehrlich, der IKEA in Duiven ist ein ganz normaler IKEA, Sie werden hier nach unserer Erfahrung kein breiteres Sortiment oder andere Produkte als in Deutschland finden. Dennoch kann der IKEA Duiven ein sinnvolles Ziel sein, denn der IKEA Markt in Duiven ist an fast jedem Sonntag geöffnet, zudem ist er auch an vielen deutschen und niederländischen Feiertagen geöffnet. Wir waren beispielsweise am 2. Pfingsttag vor Ort um uns das schwedische Möbelhaus anzuschauen. 

Neben den tollen Öffnungszeiten gefiel uns die Nähe zur niederländischen Stadt Arnheim und das breite (kostenlose) Parkplatzangebot. Auch die einfache Anfahrt über die deutsche A3 eigentlich bis direkt vor die Haustür gefiel uns sehr. Mehr Informationen zum IKEA Duiven finden Sie auch hier.

Der IKEA verfügt über ein eigenes Restaurant, in dem es, wie es sich für die Niederlande gehört, natürlich leckeren Apfelkuchen gibt. Ansonsten dürfte sich das Angebot nicht wirklich von dem IKEA in Duisburg unterscheiden. Bei den Preisen gibt es bei einigen Produkten deutliche Unterschiede! Wir haben jedoch auch festgestellt, dass nicht gesagt werden kann IKEA Märkte in Deutschland oder den Niederlanden seien günstiger als im anderen Land. Es kommt hier nach unserem Eindruck auf das konkrete Produkt an. Zu bedenken ist jedoch, dass die Niederlande einen höheren Umsatzsteuersatz von 21% haben.


Anzeige

Unsere Leseempfehlungen:

Werbung

Weitere Leseempfehlungen für Sie

Zum Seitenanfang