Werbung

Anzeige


Anzeige

Maastricht – Alte Stadt an der Maas

Die niederländische Stadt Maastricht liegt in der holländischen Provinz Limburg. Einige Reisetipps zur Provinz Limburg finden Sie hier: Provinz Limburg. Die Provinz Limburg ist die Südlichste der Niederländischen Provinzen.

 

Maastricht liegt nicht nur in der Provinz Limburg sondern ist auch die Hauptstadt der Provinz. Maastricht als eine der ältesten Städte der Niederlande besticht durch seine wunderschöne Altstadt. In der Altstadt von Maastricht können Sie wunderbar „shoppen“ gehen, denn es gibt hier zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Die Einkaufsstraßen in der Innenstadt von Maastricht zeichnen sich durch ihr vielfältiges Angebot aus, hier finden Sie die großen Ketten, aber auch kleine Boutiquen.

 

In Maastricht finden Sie viele interessante Museen, imposante Sehenswürdigkeiten und eine Universität mit langer Tradition.

 

Museen in Maastricht

- Museum „aan het Vrijthof“ (http://www.museumaanhetvrijthof.nl/)

Ist ein Geschichtliches Museum in dem Sie neben holländischen und flämischen Meistern des 16. und 18. Jahrhunders auch maasländische Stilleinrichtungen der selben Periode finden. Darunter viel Tafelsilber, Teppiche und alte Pistolen.

 

- Bonnefantenmuseum (http://www.bonnefanten.nl/)

Im Bonnefantenmuseum in Maastricht finden Sie zeitgenössische Kunst aber auch einige mittelalterliche Kunstwerke.

Tipp: Das Gebäude ist vom Italiener Aldo Rossio entworfen.

 

- Schatzkammer der Sankt-Servatius-Basilika und der Liebfrauen-Basilika

Neben den beiden o. g. Museen gibt es in Maastricht zwei kirchliche Schatzkammern in denen Sie sakrale Gegenstande und Kunst des Byzantinischen Reichs bis zur Gegenwart bewundern können.

 

- Naturhistorisches Museum Maastricht

Natürlich gibt es in einer Universitätsstadt wie Maastricht auch ein Naturhistorisches Museum mit unter anderem geologischen und botanischen Kollektionen

 

Sehenswürdigkeiten in Maastricht

In Maastricht gibt es 1660 unter Denkmalschutz stehende Bauten. Mehr Informationen finden Sie in meinem Artikel zu den Sehenswürdigkeiten in Maastricht.

 

Sehenswürdigkeiten in Maastricht

 

Universität Maastricht

Die Universität von Maastricht ist weithin bekannt. Viele Deutsche Studenten zieht es, aufgrund der vielfältigen, häufig englischsprachigen Studiengänge, nach Maastricht. Die Universität hat heute 16.000 Studenten und etwa 4000 Mitarbeiter.

Die Geschichte der Universität Maastricht ist, anders die der Stadt, deutlich kürzer. In den 70ern wurde die Universität erst eingerichtet. Die erste Fakultät war die der Medizin. In Maastricht gab es daher einige Jahre nur eine auf Gesundheitssorge gerichtete Universität. Später wurde die Universität Maastricht zu einer Reichsuniversität und entwickelte sich in diesem Rahmen stetig weiter.

 

Einige weitere Informationen zur Stadt Maastricht finden Sie auf meiner Seite.

So finden Sie eine Liste der verkaufsoffenen Sonntage in Maastricht und einige Tipps zum Wochenmarkt in Maastricht.

 

Darüber hinaus möchte ich Ihnen dringend den Landal Park Kasteeldomein de Cauberg empfehlen. Hier können Sie luxuriösen Urlaub in der schönen Provinz Limburg ganz in der Nähe von Maastricht machen. Vom Kasteeldomein de Cauberg aus können Sie wunderbare Fahrradtouren unternehmen. Die Entfernung von Maastricht zum Kasteeldomein de Cauberg beträgt lediglich 10 km und lädt daher auch zur Erkundung der Hauptstadt der Provinz Limburg ein. Einen ausführlichen Bericht über den Landal Park Kasteeldomein de Cauberg finden Sie auch auf meiner Seite.

Landal Kasteeldomein de Cauberg

 

Mehr zu den Öffnungszeiten in Maastricht finden Sie hier: Maastricht Öffnungszeiten

Zum Seitenanfang