Werbung

Anzeige


Anzeige

Arnheim

Arnheim ist die Hauptstadt der Provinz Gelderland. Sie ist mit knapp 150.000 Einwohnern etwas kleiner als Nijmegen und in Deutschland meines Wissens nach etwas prominenter.

Dies liegt vermutlich daran, dass hier eine bekannte Schlacht um die Brücke über den Rhein geführt wurde.

 

Einkaufen

Die großen Einkaufsstraßen und Passagen von Arnheim liegen nördlich der Eusebiuskerk, die heute ein Veranstaltungsort und keine Kirche mehr ist. Besonders erwähnenswert finde ich, dass in die Flügel rechts und links Theken eingebaut wurden. Mehr zum einkaufen in Arnheim, habe ich hier für Sie bereitgestellt: Einkaufen in Arnheim

 

Bildergalerie vom Besuch im Februar

 {gallery}Artikelbilder/Arnheim im Winter/{/gallery}

 

Verwaltung

Gleich neben der Eusebiuskirche liegt die Gemeindeverwaltung von Arnheim. Am "Marktplatz" wenige Meter südlich der Gemeindeverwaltung liegt das "Huis der Provincie" in dem die Provinzverwaltung ihren Sitz hat.

 

Wochenmarkt

Der Wochenmarkt in Arnheim wird von mir auf folgender Seite näher beleuchtet, Wochenmarkt in Arnheim und ist sehr empfehlenswert.

 

Sehenswürdigkeiten in Arnheim

-> Niederländisches Freilichtmuseum Arnheim

-> Basilika Sint Walburga

-> Burgers' Zoo (Hier gehts direkt zum Park: Burgers Zoo*)

-> Eusebiuskerk

-> Niederländisches Wassermuseum

-> Museum für moderne Kunst Arnheim

 

Sie finden die Verkaufsoffenen Sonntage in Arnheim hier. Schauen Sie für Fahrradtouren in der Region auf jeden Fall auf meinen Artikel zum Knooppuntsystem.

Zum Seitenanfang