Werbung

Anzeige


Anzeige

Lauwersmeer

Das Lauwersmeer ist ein See im Norden der Niederlande zwischen der Provinz Groningen und der Provinz Friesland. „Meer“ bedeutet in der niederländischen Sprache „See“ und „Zee“ just das Gegenteil also „Meer“. Früher war das Lauwersmeer eine Bucht und hieß „Lauwerszee“. Durch das eindeichen der Lauwerszee von der Nordsee entstand das Laauwersmeer im Jahre 1969.

Das Lauwersmeer verdankt seinen Namen dem Fluss Lauwers der in diese ehemalige Bucht mündet.

 

Durch die Eindeichung des Lauwersmeer entstand hier ein besonderes Naturgebiet entstanden, da die Flüsse die in das Lauwersmeer einfließen, insb. natürlich die Lauwers, nur beschränkt weiter abfließen können. Das Wasser des Lauwersmeer ist daher Brakwasser, das eine besondere Flora und Fauna entstehen ließ. Diesem Umstand geschuldet wurde im Jahr 2003 ein Nationalpark Lauwersmeer (Nationaal Park Lauwersmeer) eingerichtet der diese besondere Natur schützen soll.

 

Besonders Bevölkerung der Provinz Friesland wünschte sich damals die Eindeichung des Lauwersmeer, während die Bevölkerung der Provinz Groningen sich dagegen aussprach. Auf Groninger Seite gab es damals einige Krabbenfischer, die durch die Eindeichung und das entstehende Brakwasser mit ihren Kuttern einen neuen Heimathafen an der Nordsee suchen mussten.

 

Der Nationalpark Lauwersmeer ist besonders bekannt für seinen Vogelschutz und die große viel zahl an hier brütenden Wasservögel.

Tipp: (Hobby-)Ornithologen kommen hier sicher auf ihre Kosten.

 

Das Lauwersmeer ist super geeignet für Radwanderungen und andere sportliche Aktivitäten. Besonders Windsurfen und Kitesurfen auf dem Lauwersmeer ist sehr beliebt.

 

In der Nähe des Lauwersmeer finden Sie zwei ausgezeichnete Ferienparks.

 

Zum einen den Landal Park Esonstad. Dieser Park wurde direkt am Lauwersmeer, in der Provinz Friesland, gebaut und ist einer typisch friesischen Stadt nachempfunden. Natürlich wurden hier also auch die typischen Grachten in das „Stadtbild“ des Landal Park Esonstad eingebaut.

Einen Artikel nur über den wirklich schönen Landal Park Esonstad finden Sie hier:

Landal Park Esonstad

 

Auf der anderen Seite des Lauwersmeer befindet sich der Landal Park Natuurdorp Suyderoogh. Dieser Park befindet sich in der Provinz Groningen direkt am Lauwersmeer. Die Häuser des Parks Natuurdorp Suyderoogh mit ihren roten Ziegeldächern fügen Sich wunderbar in die Natur des Lauwersmeer ein.

Schauen Sie hier für mehr Informationen zum Natuurdorp Suyderoogh: Natuurdorp Suyderoogh

Zum Seitenanfang