Willkommen auf Niederlande-Tipps.de

Schön das Sie uns besuchen! 

Bereits seit 2012 veröffentlichen wir auf Niederlande-Tipps.de wertvolle Informationen rund um die Niederlande. Unser besonderes Augenmerk liegt dabei auf Tipps und Informationen zu Ausflügen und Reisen in unser westliches Nachbarland..

Niederlande-Tipps.de ist mit rund 60.000 Besuchern im Monat das führende unabhängige Onlinemagazin für die Niederlande. Unser Ziel ist es Sie bestmöglich zu informieren und Ihnen Ideen zu geben, wie Sie Ihre Freizeit sinnvoll in den Niederlanden gestalten können. Gerne können Sie aber auch mit einem Leserbrief unsere Informationen ergänzen.Schreiben Sie uns dazu einfach an info[at]niederlande.tips

Anzeige

Sind Sie zum ersten Mal auf unserer Seite? Hier haben wir einen Artikel für Sie: Niederlande Tipps für neue Besucher

Empfohlene Artikel

Anzeige

Niederlande Tipps, Wochenmärkte, Verkaufsoffene Sonntage und Mehr

In diesem Beitrag berichten wir über die Öffnungszeiten Roermond. Darüber hinaus stellen wir die niederlänische Stadt Roermond vor und geben weitere Leseempfehlungen. 

 

Mittlerweile ist das Jahr 2016 bereits zwei Monate alt und das Frühjahr kündigt sich an. Das Frühjahr ist für viele Gartenbesitzer durch Vorbereitungen auf den Sommer geprägt und veranlasst viele von Ihnen sich zu einem Ausflug in die Niederlande auf zu machen. Nicht nur für Ihren Frühjahrseinkauf, sondern auch zur allgemeine Information haben wir mit diesem Artikel einen wertvollen Beitrag für Sie erstellt, der Sie über die verschiedenen Gartencenter in den Niederlanden informieren soll.

 

Gartencenter Leurs

Im niederländischen Venlo befindet sich das Gartencenter Leurs. Dieses Gartencenter ist logistisch ansprechend am Trefcenter der Stadt Venlo gelegen. Neben Zimmer- und Gartenpflanzen bietet das Gartencenter Leurs auch eine große Anzahl an Schnittblumen. Selbst Tiere können Sie beim Gartencenter Leurs kaufen. Das Gartencenter hat auf einer niederländischen Bewertungsplattform für niederländische Gartencenter 4 von 5 Sternen erhalten. Das Gartencenter Leurs wird auch auf dem deutschen Portal Gartencenter-in-Holland.de vorgestellt.

Anzeige: 

Gartencenter Oosterik

Im niederländischen Denekamp befindet sich das Gartencenter Oosterik. Das Gartencenter Oosterik ist aufgrund seiner besonderen Größe, es verfügt über eine Verkaufsfläche von mehr als 50.000 qm, besonders bekannt. Das Gartencenter Oosterik ist klar auf Besucher aus Deutschland ausgerichtet. Das große Angebot des Gartencenters umfasst fast alles rund um Haus und Garten, auch Tiere werden verkauft. 

Das Gartencenter Oosterik erreicht auf einem niederländischen Bewertungsplattform für Gartencenter in den Holland 3,5 von 5 Sternen. Das Gartencenter Oosterik deutschen Portal Gartencenter-in-Holland.de vorgestellt.

Van Cranenbroek

In den Niederlanden gibt es mehrere Gartencenter der Gruppe Van Cranenbroek. Diese Gartencenter erfreuen sich großer Beliebtheit. Eine der Filialen der Van Cranenbroek Gartencenter befindet sich in Landgraaf nahe der deutschen Grenze bei Aachen.

Unser Gartentipp:

GartenXXL Textbanner
Anzeige

Bereits seit unserer Gründung berichten wir auf Niederlande-Tipps.de über Gartencenter in den Niederlanden. Die meisten Besucher von Gartencentern in den Niederlanden, aber auch in Deutschland sind auf der Suche nach interessanten Produkten zu günstigen Preisen. 

In den letzten Jahren haben wir die Erfahrung gemacht, dass man auch im Internet günstige Gartenangebote finden kann. Wir würden uns freuen, wenn Sie ebenso positive Erfahrungen mit unseren Gartentipps machen wie wir.

Gartencenter in Vlodrop

Die Stadt Vlodrop beherbergt gleich zwei Gartencenter. Das erste Gartencenter, dass wir hier vorstellen möchten ist das Gartencenter Schmitz. Das große Gartencenter mit einem umfangreichen Sortiment erreicht auf einem Bewertungsportal für niederländische Gartencenter eine Gesamtnote von 4,5 von 5 Sternen.

Das zweite Gartencenter ist das Gartencenter Daniels. Das Gartencenter zeichnet sich durch eine ebenfalls gute Bewertung von 4,5 von 5 Sternen aus. Die beiden Gartencenter fallen bereits seit einiger Zeit durch positive Rückmeldungen der Besucher auf.

Beide Gartencenter liegen in unmittelbarer Nähe.

Ikea in den Niederlanden

Eine Alternative zu den niederländischen Gartencentern sind die Möbelhäuser von Ikea, die zum Teil auch eine Gartenabteilung haben. Wir stellen Ihnen in unserem Artikel Ikea Standorte in Holland die Ikea Märkte in den Niederlanden vor.

Besonders attraktiv sind die Ikea Märkte in Heerlen, Zwolle und Hengelo. Alle drei Standorte sind aus Deutschland besonders gut zu erreichen. Das Möbelhaus in Heerlen liegt zudem im Woonboulevard Heerlen.

Wir hoffen Ihnen mit diesem Beitrag wertvollen Input für Ihren Einkaufsausflug in die Niederlande gegeben zu haben. Sehr würden wir uns über einen Like, +1 oder tweet freuen wenn dieser Artikel Ihnen geholfen hat.

Die niederländische Stadt Roermond liegt nahe der deutschen Grenze und liegt daher besonders gut gelegen für Ausflüge aus NRW. Besonders bekannt ist die Stadt für  ihre Einkaufsmöglichkeiten, neben diesen Stellen wir Ihnen in unserem Artikel weitere Aktivitäten in Roermond vor.

 

1. Rund ums Jahr: Shoppen in Roermond

Roermond war schon immer beliebt bei Besuchern, die einen Einkaufsbummel durch die historische Innenstadt mit ihren zahlreichen Läden in gemütlichem Ambiente liebten. Die limburgische Stadt hat sich mittlerweile zu einer der beliebtesten Einkaufsstädte der Niederlande gemausert und lockt viele Besucher aus Deutschland und Belgien, die beide nur 15 km entfernt sind. Durch das Designer Outlet Roermond wurde das Angebot an Einkaufsmöglichkeiten stark vergrößert. Allein in diesem Einkaufszentrum, dem größten seiner Art in Benelux, befinden sich 150 Läden mit einem Angebot von über 200 Marken. Die Läden haben das ganze Jahr über von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet, mit Ausnahme von Heiligabend und Silvester. Hier finden Sie auch echte Schnäppchen, denn regelmäßig gibt es Rabatte von 30 bis 70%. Und auf die gemütliche Innenstadt müssen Sie auch nicht verzichten, denn das Shopping-Center befindet sich nur wenige Gehminuten davon entfernt. Der Donnerstagabend ist Kaufabend in der Innenstadt und die Läden haben bis 21:00 Uhr geöffnet. Die meisten Geschäfte öffnen auch Sonntags. Bummeln Sie lieber über Märkte, dann besuchen Sie den Samstagsmarkt am Stadhuisplein oder den Mittwochsmarkt am Munsterplein. Freitags findet der Wochenmarkt in Swalmen statt.

 

2. Erkunden Sie die Vergangenheit!

Für den historisch Interessierten hat die alte Hansestadt mit römischen Wurzeln viel zu bieten. Die denkmalgeschützte Innenstadt ist geprägt durch zahlreiche historische Monumente, die auch durch die wechselvolle Geschichte geprägt sind, während der die Stadt zeitweise zu Spanien, Frankreich, Österreich, Deutschland und schließlich zum Königreich der Niederlande gehörte. Bis heute ist Roermond Bischofssitz. Zeugen der Kirchengeschichte sind die St. Christoffelskathedrale von 1410, die Minderbroederkerk, eine Kirche der Minnoriten, aus dem 15. Jahrhundert und die Münsterkirche am Munsterplein. Das alte Rathaus aus dem Jahr 1700 wurde über alten Kellergewölben aus dem 13. Jahrhundert erbaut. Für 1,50 EUR können Sie ein Verzeichnis der Sehenswürdigkeiten mit Routenplänen erstehen und verschiedenen Themenrouten folgen. Wollen Sie richtig in die Forschung einsteigen, dann dürfte das Gemeentearchief von 1866 spannend für Sie sein. Das Gemeindearchiv ist eines der ältesten in den Niederlanden und die zahlreichen Bestände können kostenlos eingesehen werden.

 

3. Wassersport und Badespaß

Ein Paradies für Wassersportler bilden die Maasplassen, ein Seengebiet, das etwa 3000 ha umfasst und bis nach Belgien reicht. Für Camper und Bootsbesitzer bietet das Gebiet zahlreiche Yachthäfen und Campingplätze. Mit Rundfahrtschiffen können Sie das Seengebiet gemütlich erkunden. Wer es aktiver mag, mietet sich ein Segelboot oder Motorboot oder wagt sich mit dem Kanu auf das Wasser. In der wärmeren Zeit können Sie an den zahlreichen Stränden einen herrlichen Badeurlaub genießen.

 

4. Aktiv in der Natur

Roermond ist umgeben von Naturgebieten mit diversen Arten von Pflanzen und Tieren. Wanderer und Radfahrer finden hier viele Routen durch Parks und Naturschutzgebiete. Die Wanderroute "Pieterspad" von Groningen bis Maastricht schließt hier an den Regionalwanderweg Maas-Schwalm-Nett an. Das Forstamt bietet über sein Besucherzentrum Exkursionen durch den Nationalpark "de Meinweg" an. Familien mit Kindern empfiehlt sich der "Speeltuin Kitskenberg". Dieser Spielplatz inmitten eines bewaldeten Gebietes beherbergt auf 5 ha etwa 80 Spielgeräte, von der Kletterwand bis zum Piratenschiff, komplette Forts und Bademöglichkeiten. Es gibt eine Terasse, wo man Getränke und einen Imbiss zu sich nehmen kann. Wiesen und Bänke zum Picknicken sind reichlich vorhanden. Der Eintritt ist mit 1 EUR pro Person sehr preiswert.

 

5. Veranstaltungen und Festivals

Theater- und Konzertliebhaber kommen im Theaterhotel De Oranjerie auf ihre Kosten. Neben Kabarett und Theater gibt es hier auch Musik- und Tanzaufführungen. Die ECI Cultuur Fabriek bietet ständig abwechselnde Veranstaltungen mit Konzerten, Ausstellungen und Filmvorführungen. Zudem veranstaltet Roermond verschiedene jährliche Stadfeste, wie das Popfestival Sjwaampop Ende August, dem Bevrijdingsfestival am 5. Mai, und dem Solarfestival an den Maasplassen Anfang August.

 

Weiterführende Links:

Verkaufsoffen in Roermond

Stadtporträt

Outlet Roermond

Wochenmarkt in Roermond

 

 

 

Mit dem Herbst bricht eine neue Jahreszeit an, in der sich die Natur wandelt und die Menschen langsam auf den Winter vorbereitet werden. Doch ist der Herbst keine Jahreszeit, in der Trübsal geblasen werden muss. Auch in der Zeit, wo die Tage wieder kürzer werden, bietet die niederländische Grenzregion zahlreiche Attraktionen. Wir geben Ihnen eine kleine Auswahl über interessante Aktivitäten im holländischen Herbst.

 

Wandern im Bergherbos

Zum Herbst gehört in erster Linie ein toller Waldspaziergang durch das Laub und die sich wandelnde Natur. Hierzu lädt Sie der Bergherbos ein, das größte Waldstück Gelderlands. Der Bergherbos ist zwischen Arnhem, Doetinchem und dem deutschen Emmerich gelegen. Auf 1.800 Hektar erstreckt sich die Baumlandschaft und wird von zahlreichen Wanderpfaden durchkreuzt. Auf dem 93 Meter hohen Hettenheuvel lässt sich die Landschaft überblicken. Außerdem gehören Heide- und Dünenlandschaften zum Areal. Im Anschluss können Sie die Wasserburg Huis Bergh in ´s-Heerenberg besuchen. Der Eintritt kostet 12,50 EUR und ist im Herbst von 12:30 - 16:30 Uhr möglich.

Weiterführende Links:
Natuurmonumenten.nl

Shoppingstadt Roermond

Roermond lädt Sie im Herbst zum Shoppen ein. Die Stadt besitzt das größte Outlet-Center der gesamten deutsch-niederländischen Grenzregion. In 150 kleinen Geschäften werden über 200 verschiedene Marken zum Verkauf angeboten. Wenn die Regenwolken tief über der Landschaft hängen, können Sie von den reduzierten Preisen im Outlet-Center profitieren. Außerdem ist Weihnachten nicht mehr in weiter Ferne, sodass es wohl keinen besseren Zeitpunkt für ein tolles Shoppingerlebnis in Roermond gibt. Parkplätze und Restaurants stehen Ihnen ebenso zur Verfügung wie Kinderunterhaltung.

Weiterführende Links:

Outletcenter Roermond

Roermond

 

Kulinarisches im Achterhoek

Der Herbst steht wie keine andere Jahreszeit für Wildgenuss. Ab Mitte Oktober beginnt die Jagdsaison und zahlreiche Restaurants in der Region Achterhoek bieten Ihnen frisches Wild zum Genießen an. Hase, Fasan, Wildente und Reh stehen auf den Speisekarten und werden mit frischen Pilzen aus der Region aufgewertet. Das Achterhoek, auch de Graafschap genannt, befindet sich in der Provinz Gelderland. Die Gemeinden Winterswijk, Doetinchem und Zutphen gehören zu diesem Landstrich. Durch Wälder und freie Flächen wurde das Achterhoek zur Wildregion. Spezialisierte Restaurants für Sie im Überblick:

- De Gulle Waard, Winterswijk
- Ruimzicht, Doetinchem
- De Gouden Karper, Hummelo
- De Rotonde, Vorden

 

Unser ganz besonderer Tipp:Verbringen Sie doch ein Wochenende in einem Center Parc in den Niederlanden. Die Center Parcs in den Niederlanden verfügen in der Regel über ein Tropenbad, dass Sie den bisweilen kalt-nassen deutschen Herbst vergessen lässt. Günstige Angebote gibt es auch Last Minute und auch gerade im Herbst. Folgen Sie dazu unserem Link hier:Last Minute: Hier sparen Sie !*

 

Herbst ist Fußballzeit

Sollten Sie zu den sportinteressierten Menschen gehören, empfehlen wir Ihnen den Herbst als Hochzeit des Fußballs. Die Holländer sind seit jeher ein fußballverrücktes Volk. In der niederländischen Grenzregion stehen Ihnen gleich sechs Fußballvereine aus der 1. Liga zur Verfügung. Heracles Almelo und Twente Enschede in der Region Overijssel. Vitesse Arnhem, NEC Nijmegen und De Graafschap Doetinchem aus dem Gelderland und Roda Kerkrade in Limburg. Gleich drei der Vereine sind aufgestiegen und haben die Liga damit näher an die deutsche Grenze gebracht. Seien Sie dabei, wenn spannende Derbys in der niederländischen Fußballliga stattfinden.

Weiterführender Link:

NEC Nijmegen

 

Schlosspark Arcen

Das Schloss Arcen bei Venlo ist im Herbst ein besonderes Ausflugsziel für Landschaftsfreunde. Die Farbenvielfalt der bunten Hortensien und der Herbstanstrich der japanischen Ahornbäume werden Sie in ihren Bann ziehen. Außerdem finden gleich zwei Sonderveranstaltungen im Oktober statt. Zum einen die Chrysanthemenshow zur normalen Öffnungszeit, zu der zahlreiche Objekte aus den Chrysanthemen geformt werden und zum anderen die Abendveranstaltungen Enchanted Gardens: Eine Lichtshow begleitet Sie in einer besonderen Atmosphäre durch den Garten. Der Eintritt kostet 15 EUR.

Weiterführender Link:

Arcen

 

Halloween in Arnhem

Ein Höhepunkt im Herbst ist alljährlich das Halloweenfest, welches in den Niederlanden genau so einen Hype erfährt wie in Deutschland. Ein besonderes Erlebnis erwartet Sie in Arnhem. In der Gaststätte Café Willemeen fällt hier am 31.10 um 19:00 Uhr der Startschuss zu einem Zombieumzug. Menschen verwandeln sich im Lokal zu Zombies und anderen Schreckgestalten und wandern anschließend gemeinsam 3,5 Kilometer durch die Stadt. Tolle Fotomotive sind bei dieser kostenlosen Wanderung inbegriffen.

Weiterführender Link:

Arnheim

 

Wieder einmal veröffentlichen wir unsere Niederlande Tipps Wochenendtipps. Lesen Sie hier mehr.


Anzeige

Anzeige

Weitere Leseempfehlungen für Sie

Zum Seitenanfang