Werbung

Anzeige


Anzeige

Das andere Holland

Nicht nur die Provinz Groningen ( Schaatkaart van het Noorden), sondern auch die Provinz Gelderland macht in der Urlaubszeit Werbung für Ihre Tourismusmöglichkeiten. Anders aber als bei der Aktion der Provinz Groningen ist hier die Zielgruppe Deutsche Touristen.

 Gelderland liegt an der Deutschen Grenze bei Kleve und Bocholt.

 

Radtour an der Maas

 

 

Die drei großen Regionen der Provinz Gelderland sind:

 

Das Rivierenland, die Veluwe und das Achterhoek. Es gibt zudem noch die Betuwe, diese ist bei der Aktion „Das andere Holland“ aber scheinbar nicht mit inbegriffen. Zudem hat man sich entschieden die Städte Arnhem und Nijmegen die die Stadsegio Arnhem-Nijmegen bilden als eigens Tourismus Ziel aufzunehmen.

Das Rivierenland

Im Rivierenland werden in der Aktionszeit des „Das andere Holland“ mehrere Fährverbindungen eingerichtet um Wanderer und Radfahrern die Möglichkeit zu geben über die Großen Flüsse der Region zu Reisen. Die Flüsse sind die Maas, die Waal und der Rijn. Letztere sind Arme des Niederrheins.

 

Die Veluwe

Die Veluwe ist eine Heide und Waldlandschaft die zu Fahrradtouren und Wanderungen einlädt. Hier erwartet Sie ein tolles Naturerlebnis.

 

Das Achterhoek (Hintereck)

Das Achterhoek liegt direkt an der deutschen Grenze, nahe der Stadt Borken in Deutschland. Es zeichnet sich durch seine Landwirtschaft und Natürlichkeit aus. In der Region gibt es einige Herrenhäuser und alte Dörfer die zu Besichtigungen einladen.

 

Die Stadsregio Arnhem-Nijmegen (Arnheim-Nimwegen)

Besteht aus den beiden Städten Arnheim (Hauptstadt von Gelderland) und Nimwegen (Universitätsstadt) und den dazwischen liegenden Dörfern (bspw. Elst).

Mehr zu Arnheim hier: Arnhem

Mehr zu Nimwegen hier: Nijmegen

 

 

Suchen Sie Unterkünfte in der Region dann finden Sie hier vielleicht mehr:

Reisetipps Provinz Gelderland

 

Bei den Reisetipps finden Sie auch Tipps zum Radwandern in Gelderland.

 

Die offizielle Seite der Aktion finden Sie auf: Das andere Holland

 

Zum Seitenanfang