Anzeige

In dieser Zeit des Jahres berichten wir natürlich vertärkt über Weihnachtsmärkte in den Niederlanden. So beispielsweise in unserem allgemeinen Beitrag zu Weihnachtsmärkten in Holland 2016. in diesem Beitrag solles ganz konkret um den kommenden Weihnachtsmarkt in Ootmarsum gehen.

In diesem Artikel wollen wir Ihnen eine kurze Übersicht über die niederländischen Weihnachtsmärkte geben. In den Niederlanden sind Weihnachtsmärkte nach deutschem Vorbild, aber niederländischer Interpretation auf dem vordringen. Es wundert so nicht, das es in einer großen Zahl niederländischer Städte, gerade in der Grenzregion, diverse Weihnachtsmärkte gibt.

Im Dezember dreht sich das ganze Leben um die Vorbereitung auf das Weihnachtsfest und um den bevorstehenden Jahreswechsel. Auch in den Niederlanden wird gegen der allgemeinen Annahme Weihnachten gefeiert, nur dass hier der Heiligabend entfällt und dafür am Nikolaustag die Geschenke vom Sinterklaas gebracht werden. Wir geben Ihnen, wie in jedem Monat, einige Vorschläge, wie Sie Ihre Wochenenden in der niederländischen Grenzregion verbringen können.

Der November gilt allgemein als nasser und ungemütlicher Monat, in dem sich die Menschen auf den nahen Winter vorbereiten und keinen Schritt vor die Tür setzen. Falls Sie nicht zu dieser Spezies gehören und den November für interessante Ausflüge in die niederländische Grenzregion nutzen möchten, geben wir Ihnen an dieser Stelle einige Tipps für die Wochenenden im November.

Zum Seitenanfang