Werbung

Anzeige


Anzeige

 Feiertage sind immer ein guter Grund um einen kurzen Abstecher in die Niederlande zu wagen. Wir berichten über den 1. Mai und seine Bedeutung in den Niederlanden.

 

Allgemeines

Der 1. Mai ist in Deutschland der Tag der Arbeit. Dieser Feiertag wird in den Niederlanden nicht gefeiert. Aus diesem Grund ist der erste Mai 2019 es ein ganz normaler Arbeitstag in den Niederlanden. 

 

Unsere Tipps zum ersten Mai

Sie können also am 1. Mai 2019 in jede niederländische Stadt fahren und dort ganz normal einkaufen und ihre Zeit verbringen. Es dürfte allerdings in den meisten Städten sehr voll werden. Im Outlet Roermond werden Sie vermutlich kein Bein an den Boden kriegen ;)

Seit Jahren gibt es in Winterswijk einen extra Markt am 1. Mai 2019 da erfahrungsgemäß viele Deutsche am 1. Mai in die grenznahe Stadt Winterswijk fahren. Besonders schön sind Ausflüge am 1. Mai in nahegelegene Städte in den Niederlanden, es bieten Sich Arnheim, Maastricht, Winterswijk, Emmen und Groningen an. Allerdings sind Städte die etwas weiter im Landesinneren liegen, wie beispielsweise Zwolle, Eindhoven, Breda, Tilburg erfahrungsgemäß etwas weniger überlaufen.

Aktuelle Aktion

Aktuell können Sie bei Übernachtungen auf Vlieland richtig sparen und dabei entspannte Tage auf dieser frisischen Insel verbringen. Günstige Übernachtung auf Vlieland*

Aktuell ist noch was an Allerheiligen frei.

Außerdem gibt es wieder vergünstigte Eintrittskarten für das Thermalbad in Arcen. Perfekt für das aktuell durchwachsene WetterGünstige Eintrittskarten für Thermalbad mit großer Saunalandschaft*

Werbung

Zum Seitenanfang