Werbung

Anzeige

Eine aktuelle Übersicht zum Einkaufen in Holland


Anzeige

Dieser Artikel soll Ihnen eine aktuelle Übersicht über das Einkaufen in Holland geben. Insbesondere wollen wir Ihnen Informationen zu attraktiven Städten in Holland für eine Shoppingtour und Empfehlungen zu einzelnen Geschäften geben. Dieser Artikel knüpft dabei an einen unserer Erfolgsartikel "Einkaufen in Holland" an und versucht dieses Vorgänger weiter zu ergänzen aber auch eigenständig umfassend zum Thema Einkaufen in Holland zu informieren.

 

 

Allgemein

Die Niederlande als eines der schönsten deutschen Nachbarländer ist insbesondere aus dem Ruhrgebiet, Niederrhein und auch weiten Teilen von Niedersachsen sehr einfach in meist unter einer Stunde zu erreichen. Die niederländische Grenzregion, insbesondere Limburg mit den Städten Venlo und Roermond, profitiert daher schon seit Jahren von großen Mengen deutscher Tagesausflügler die für Shoppingtouren nach Holland über die Grenze kommen. Dadurch hat sich in diesen Städten ein sehr reichliches Angebot an Geschäften etabliert. 

Stets aktuell - mit Niederlande Tipps

Die Webseite Niederlande-Tipps.de ist das führende deutschsprachige Informationsportal zu Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in der Grenzregion, als solches wird in unseren stets aktuellen Wochenendtipps vieles an Informationen rund um die Aktivitäten an Wochenenden geboten. Auf diese Weise können Sie die Informationen dieses Artikels optimal durch die aktuellen Wochenendtipps ergänzen um so Shoppingtouren am Wochenende vorzubereiten. Zudem bieten wir regelmäßig aktuelle Gutscheintipps an, mit denen Sie auch außerhalb der Grenzregion günstige Shoppingtouren planen und umsetzen können. Insbesondere aktuelle Hotelgutscheine für die Städte Den Haag und Amsterdam finden sich regelmäßig in unseren Gutscheintipps und helfen Ihnen sicher bei der Planung weiter.

 

Verkaufsoffene Sonntage und Wochenmärkte - mit Niederlande Tipps

Viele Deutsche interessieren sich für die aktuellen verkaufsoffenen Sonntage in den Niederlanden, auch Wochenmärkte in der Grenzregion sind vielfach von interesse, daher hat es sich Niederlande Tipps zur Aufgabe gebmacht über diese Fragen aktuell zu berichten. Zu den Verkaufsoffenen Sonntagen in den Niederlanden erfahren Sie hier mehr: Verkaufsoffen in Holland

Mehr zum Einkaufen auf Wochenmärkten in Holland können Sie in diesem Artikel erfahren: Wochenmärkte in Holland

 

Attraktive Shoppingstädte

Für die Planung eines Shoppingausfluges zum Einkaufen in Holland ist die Kenntnis der schönsten niederländischen Einkaufsstädte nötig. In diesem Teil stellen wir Ihnen niederländische Städte vor, die besonders berühmt für Ihre Einkaufsmöglichkeiten sind.

Venlo

Der Supermarkt des Ruhrgebiets! ;) Die Stadt Venlo ist beispielsweise aus Duisburg in gut einer halben Stunde erreichbar. Fast jeder Sonntag ist hier verkaufsoffen und mit der großen Vielfalt an Geschäften in der Innenstadt ist Venlo sicher eine der attraktiveren Einkaufsstädte in der deutsch niederländischen Grenzregion. Eines der bekanntesten Geschäfte in Venlo sind die Zwei Brüder von Venlo.

 

Maastricht

Die wunderschöne Hauptstadt der Provinz Limburg ist schon seit Jahren nicht nur ein Ausflugsziel für Geschichtsinteressierte sondern auch ein Ziel für Einkaufstouren. In der Innenstadt gibt es viele attraktive Geschäfte zudem finden regelmäßig Wochenmärkte und verkaufsoffene Sonntage statt.

 

Roermond

Die Stadt Roermond ist schon seit langem eine Einkaufsmetropole. Diese Eigenschaft hat die Stadt durch das Mac Arthur Designeroutlet weiter verfestigt. Wir berichten hierüber in einem eigenen Artikel. In Roermond ist fast immer verkaufsoffen! Zudem gibt es wöchentlich Kaufabende an denen die Geschäfte in der Innenstadt bis 21 Uhr geöffnet sind.

 

Arnheim

Arnheim ist sicher auf Grund der grenznahen Lage und der shopping freundlichen Innenstadt das Ziel für Einkaufstouristen in Gelderland. Die große Innenstadt mit den vielen Geschäften und Restaurants lädt mitlerweile 7 Tage die Woche ein. Neben einem Primark gibt es in Arnheim von großen bis kleinen Geschäften alles was man für eine gelungene Shoppingtour benötigt.

 

Nijmegen

 Auch die Studentenstadt Nijmegen verfügt über eine attraktive Innenstadt, zudem gibt es hier auch einen Primark. Das wirklich attraktive in Nijmegen sind jedoch die Restaurants und Cafes, dies soll wirklich nicht heißen, die Geschäfte wären nicht den Besuch wert! Nichts wäre weniger richtig! Dennoch die attraktiven Gastronomien befinden sich an der Waalkaade der Promenade direkt am Hauptarm des Rheins. Hier können Sie Kaffee trinken und die Schiffe anschauen wie sie den Rhein hoch und runter fahren.

 

Winterswijk

Winterswijk ist eine der wenigen niederländischen Städte in denen Parken kostenlos ist und das sogar in großen Teilen der Innenstadt! Das ist ein absolutes Unikum! Die Innenstadt ist zwar deutlich kleiner als die der beiden anderen gelerländischen Städte Nijmegen und Arnheim versrüht jedoch auch ihrerseits einen attraktiven Charm. Die Stadt ist für Shoppingtouren bei Deutschen sehr beliebt, sodass die Stadt gerade an deutschen Feiertagen und den vielfältigen Verkaufsoffenen Sonntagen in Winterswijk recht voll wird. Ein bekanntes Geschäft in Winterswijk ist das Camping geschäft Obelink über das wir gesondert berichten.

 

Groningen

 Groningen ist besonders in Norddeutschland ein absoluter Favourite. Die schöne Altstadt mit den verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten zieht ganzwöchig Besucher an. Vorallem natürlich an Feieragen und Wochenenden. Es gibt neben einer Zugverbindung nach Groningen auch Busverbindungen. Interessant ist der einmal im Jahr stattfindende Blumenmarkt. Beachten Sie dazu unsere aktuelle Berichterstattung vorab.

 

Enschede

Die im Münsterland beliebte Einkaufsstadt Enschede liegt direkt an der deutschen Grenze. Eine Zugverbindung mit Münster erleichtert die Anreise, da man auch in Enschede viel Geld fürs Parken los wird. Neben regelmäßigen Verkaufsoffenen Sonntagen und Wochenmärkten gibt es in Enschede ein breites kulturelles Angebot. Auch einen Primark gibt es in Enschede.

 

Besondere Geschäfte zum Einkaufen in Holland

Wie angekündigt wollen wir auch einige besondere Geschäfte in Holland vorstellen, die Sie meist nicht in den Innenstädten finden. Das Outlet Roermond wurde in diesem zusammenhang bereits vorgestellt, auch auf Obelink und verschiedene Primarks sind wir bereites eingegangen.

 

Gartencenter in Holland

In Holland können Sie in den meist günstigen Gartencentern einkaufen. Bekannte Gartencenter in Holland werden auf der gleichnamigen Webseite Gartencenter-in-Holland.de vorgestellt. Die bekanntesten heißen Leurs und Oosterik. Unsere Empfhelung wäre das Gartencenter Leurs oder eines der vielen Intratuins, die auch auf Gartencenter in Holland vorgestellt werden. Oosterik scheint einen ramschigen Charakter zu haben. 

Die Gartencenter in Holland eignen sich auch sehr gut zum vorweihnachtlichen Einkauf.

 

Ikea in Holland

Auch in Holland gibt es Ikea. Die Ikea Märkte in Holland sind häufig sieben Tage die Woche geöffnet. Wir stellen Ihnen die Ikea Märkte in den Niederlanden allgemein in unserer Kategorie Ikea Holland vor. Beliebt sind die Ikeas Heerlen und Duiven

 

Hollandmarkt Ter Huurne

Der Holland Markt Ter Huurne in der Nähe von Enschede ist ein beliebtes Geschäft in der Grenzregion. Regelmäßig finden auf dem Parkplatz des Hollandmarktes Ter Huurne Kofferraummärkte statt zudem gibt es hier günstigt Arzneien und einen großen Spielplatz/"Freizeitpark" für Kinder. Lesen Sie auch unseren Artikel Ter Huurne

 

 Feiertage in den Niederlanden

In unserem Artikel Feiertage in den Niederlanden erfahren Sie wann es sich lohnt in die Niederlande zum einkaufen zu fahren und wann nicht. An einigen deutschen Feiertagen haben die Niederländer auch Feiertage, aber meist wird einfach gearbeitet. Daher sind dann auch die Geschäfte in den Niederlanden für Sie geöffnet.

 

Öffnungszeiten in Holland

Die Öffnungszeiten in den Niederlanden hängen sowohl von den Geschäften als auch insbesondere von den Städten ab. Meist öffnen die Geschäfte Montags etwas später und haben Donnerstags bis 21 Uhr geöffnet, dies hängt aber stark von den Städten ab. Mit der Suchfunktion finden SIe die passenden Artikel auf unserer Seite zu Öffnungszeiten in Holland.

 

Bezahlen in Holland

Beim Einkaufen in Holland müssen/sollten Sie bezahlen... Daher ist die Frage nach den Bezahlmöglichkeiten nicht ganz unerheblich. Neben Barzahlungen wird, mit ganz wenigen Ausnahmen, IMMER auch Kartenzahlung zugelassen. Mit der Karte zu zahlen heißt "pinnen" und ist in den Niederlanden so üblich, dass es teilweise Geschäfte gibt die Bargeld nicht mal annehmen. Die Zahlung geht meist ideal mit Visa oder Mastercard, auch die Maestro und V-Pay Karten werden in der Regel akzeptiert. Dabei kann es jedoch teilweise zu Problemen beim Bezahlen kommen.

 

Etwas vergessen?

Haben wir etwas vergessen? Dann schreiben Sie uns einfach! Auch als Ladenbesitzer können Sie uns darauf hinweisen, wenn wir Ihr Unternehmen vergessen haben und Sie meinen es sollte hier genannt werden.

Aktuelle Aktion

Aktuell können Sie bei Übernachtungen auf Vlieland richtig sparen und dabei entspannte Tage auf dieser frisischen Insel verbringen. Günstige Übernachtung auf Vlieland*

Aktuell ist noch was an Allerheiligen frei.

Außerdem gibt es wieder vergünstigte Eintrittskarten für das Thermalbad in Arcen. Perfekt für das aktuell durchwachsene WetterGünstige Eintrittskarten für Thermalbad mit großer Saunalandschaft*

Werbung

Zum Seitenanfang