Werbung

Anzeige


Anzeige

Die Stadt Doetinchem ist nahe der deutschen Grenze in der Nachbarschaft von Emmerich und Borken gelegen. Mit 56.335 Einwohnern ist Doetinchem das Zentrum der niederländischen Region Achterhoek. Hier ist der Mittelpunkt des öffentlichen Lebens, in dem Geschäfte, Arbeitsplätze und Behörden für die gesamte Region vorhanden sind. Was Sie bei Ihrem Besuch in Doetinchem auf keinen Fall verpassen sollten, stellen wir im Folgenden vor.

Shopping in Doetinchem

Doetinchem ist eine ausgesprochene Einkaufsstadt. Durch die zentrale Lage für die gesamte Region Achterhoek haben sich in Doetinchem zahlreiche Geschäfte niedergelassen. In der großen Einkaufsstraße, der Hamburgerstraat, finden Sie Filialen aller namhaften Warenhausketten. Ergänzt werden diese Einkaufsparadiese durch kleine Geschäfte und Boutiquen in den angrenzenden Straßenzügen. Besonders interessant für Sie ist der lange Verkaufsabend am Freitag bis 21:00 Uhr. Samstags ist von 09:30 - 17:00 geöffnet. Zudem ist an jedem letzten Sonntag im Monat verkaufsoffen. An diesem Tag können Sie ausgewiesene Parkflächen kostenfrei nutzen.

 

Museum Ut Olde Ambacht

Im Doetinchemer Stadtteil Wehl befindet sich ein interessantes Museum zur Geschichte von Handwerksberufen. 15.000 Artikel erzählen von 101 Handwerksberufen. Ihnen wird erklärt, wie Bäcker, Drucker oder Böttcher im Laufe der Zeit gearbeitet haben und wie sie sich weiterentwickelten. Die Logik und Fähigkeit, ihre Handwerkskunst zu perfektionieren, wird im Museum Ut Olde Ambacht besonders gut dargestellt. Das Museum in der Stationsstraat in Wehl ist von Mai bis September außer am Montag von 13:00 - 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3,50 EUR.

 

Kastel Slangenburg/ Abdij St. Willibrord

Das Schloss Slangenburg und das Benediktinerkloster St. Willibrord sind Orte der Stille. Das ehemalige Schloss ist in Gästezimmer aufgeteilt, die Ihnen Ruhe und Abgeschiedenheit bieten. Das Areal befindet sich einige Kilometer außerhalb von Doetinchem und ist somit vom Stadttrubel abgeschnitten. Sie können unterschiedliche Zimmer im Schloss buchen, die mindestens drei Tage zu beziehen sind. Hier finden Sie Ruhe vorm Arbeits- oder Familienalltag und erholen sich bei Spaziergängen oder Radfahrten durch die Region Achterhoek. Die Mönche des Klosters unterstützen Sie während Ihrer Auszeit vom Alltag. Die Preise variieren je nach Zimmer und beginnen bei 55 EUR pro Nacht.

 

BV De Graafshap

Sollten Sie auf der Suche nach einer Sportveranstaltung sein, so führt kein Weg am Fußballclub De Graafshap vorbei. Doetinchem ist Heimat eines Erstligisten und bietet somit Sport der Spitzenklasse. Die Spiele finden im Stadion de Vijverberg statt, welches Platz für 12.600 Fans bietet. Bekannte Spieler wie Guus Hiddink, Klaas-Jan Huntelaar und Patrick Paauwe spielten bereits beim BV De Graafshap. Der Spitzname des Teams lautet "De Superboeren", da die Mannschaft aus der Provinz häufig liebevoll als Bauern bezeichnet wurde.

 

Marktzeit in Doetinchem

Die Stadt Doetinchem bietet Ihnen ein Markttreiben der Extraklasse. Gleich zwei Märkte finden hier jede Woche statt. An jedem Dienstag von 09:00 - 13:00 Uhr bieten Händler ihre Waren zu fairen Preisen an. Der Markt ist einer der größten im Achterhoek und wurde im Jahr 2013 von der Vereinigung der Markt- und Straßenhändler zum zweitbesten Markt der gesamten Niederlande gekürt. Samstags findet der Markt in kleinerer Form von 09:00 - 17:00 Uhr statt. Jeweils auf der Tjalmannstraat in unmittelbarer Nähe zum Stadthaus.

 

Stadsmuseum

Ein weiteres Museum in Doetinchem ist das Stadtmuseum. Hier wird Ihnen die Geschichte der Stadt nähergebracht. Es ist im alten Postkantor untergebracht und bietet somit durch das Gebäude bereits eine ganz besondere Atmosphäre. Kunstgegenstände, Modelle vom alten Stadtzentrum, historische Karten und Wechselausstellungen gehören zu den angebotenen Exponaten. Das Stadtmuseum Doetinchem ist dienstags bis sonntags von 13:00 - 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 4,50 EUR.

 

Mehr Informationen zu Doetinchem bieten wir Ihnen unter folgendem Links:

 Verkaufsoffene Sonntage Doetinchem

Wochenmarkt Doetinchem

Blije Markt Doetinchem

Doetinchem

 

Corona

Leider hält Corona aktuell die gesamte EU in ihrer Hand. In unseren Artikeln wollen wir über die aktuelle Situation in den Niederlanden informieren:

Rückerstattung nach Stornierung

Corona in den Niederlanden

Allgemein gilt, so schön die Niederlande auch sind, aktuell ist nicht die Zeit für Ausflüge oder Reisen. Bleiben Sie gesund.

Werbung

Zum Seitenanfang